Sapori & Colori - AUS DER NATUR
Startseite » Katalog » Koffein - Gerbstoffe Rückruf | Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
 
Koffein und Gerbstoffe im Tee

 

Tee ist nicht nur nachweislich gesund, er steigert auch das allgemeine Wohlbefinden, mobilisiert innere Energien und wirkt gerade in Stresssituationen entspannend auf Körper und Geist.

Eine Tasse Tee hilft in hektischen Situationen gelassener zu werden und neue Energien zu tanken.

In den vergangenen Jahren haben Wissenschaftler auf der ganzen Welt eine steigende Anzahl von Untersuchungen veröffentlicht, die den Inhaltsstoffen des Grünen und Schwarzen Tees wohltuende Wirkungen zuschreiben.

Das im Tee enthaltene Koffein, früher auch Teein genannt, wirkt über Gehirn und Zentralnervensystem allmählich ansteigend.

Tee hält daher lange munter und fördert die Konzentration. Er belebt, ohne nervös zu machen.  

Nach drei Minuten Ziehzeit hat sich das Koffein nahezu vollständig gelöst. Lässt man den Tee länger ziehen, dominieren zunehmend die sich weiter lösenden, herben Gerbstoffe.

Diese haben einen beruhigenden Einfluss auf den Magen- und Darmtrakt.

Koffein und Gerbstoffe sorgen also dafür, dass Tee nicht nur erfrischt und den Durst löscht, sondern auch entspannt und anregt.

Kaffee enthält im Vergleich zu Tee die 2-3 fache Menge an Koffein.

Frei von Koffein und Gerbstoffen, aber reich an vielen wertvollen Inhaltsstoffen, wie Kalzium, Eisen, Kupfer, Magnesium, Mangan, Zink, Vitaminen und Flavonoiden sind die südafrikanischen Strauchtee-Sorten:

Rooibos - Grüner Rotbusch  und Honeybush


Zurück